Die Fotos sind online

Ihr könnt Euch die Fotos ansehen, runterladen (rechte Maustaste – Grafik speichern …) und auch für eure Zwecke weiter verwenden und veröffentlichen.

Fundsachen

Folgende Bekleidungsstücke wurden vergessen: ein Halstuch , ein paar Handschuhe und eine Mütze. Die Eigentümer möchten uns unter triathlon@vfb-fallersleben.de anschreiben.

Der 22. Wolfsburger Crossduathlon findet statt!

Aufgrund dessen, dass der Wettkampf im Freien stattfindet, sehen wir kein erhöhtes Risiko für eine Corona Ansteckung. Die Nutzung der Umkleidekabinen und Duschräume ist jedem freigestellt. 

Wir appellieren jedoch an Teilnehmer, die sich in den letzten zwei Wochen in Corona-Risikogebieten (siehe unten) aufgehalten haben, der Veranstaltung fern zu bleiben. Ferner gehen wir davon aus, dass Teilnehmer mit grippalen Symptomen nicht am Wettkampf teilnehmen und sich Zuhause auskurieren.

Welche Gebiete sind als Risikogebiete anzusehen?

Derzeit (Stand: 06.03.2020) sind durch das Robert Koch-Institut folgende Risikogebiete definiert: 

In China: Provinz Hubei (inkl. Stadt Wuhan)
Im Iran: Provinz Ghom, Teheran
In Italien: Provinz Bozen/Südtirol in der Region Trentine-Südtirol, Region Emilia-Romagna, Region Lombardei, die Stadt Vo in der Provinz Padua in der Region Venetien
In Südkorea: Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)

Diese Definition wird permanent basierend auf der aktuellen Lage angepasst.

Die Online-Anmeldung ist geschlossen

Eine Nachmeldung ist am Veranstaltungstag noch möglich. Die Ausgabe der Startunterlagen ist für die Nachmelder von 9.30 Uhr bis 9.45 Uhr.

Anmeldung geöffnet

Ab sofort ist eine Online-Anmeldung zum 22. Crossduathlon möglich.

Ihr könnt anschließend Eure Anmeldung und den Zahlungseingang (nach ca. 7 Tagen) in der Starterliste überprüfen.

22. Crossduathlon Wolfsburg

Der nächste Crossduathlon findet am 08.03.2020 statt. Die Anmeldung ist ab Anfang Januar 2020 geöffnet. Wir haben 200 Startplätze.